TRAUERWANDERUNG – KLOSTER DALHEIM

In der Trauer gemeinsam wandern – hierzu lädt der Ambulante Hospizdienst Mutter Teresa e.V. am Freitag, den 23.09.2022 um 14:30 Uhr herzlich ein. Treffpunkt ist am Kloster in Dalheim, Am Kloster 9, 33165 Lichtenau, vor dem Eingang „Kasse“.

 

Wandern ist für Menschen in Trauer oftmals eine Chance, mit sich und den neuen aufbrechenden Gefühlen in eine natürliche Bewegung zu kommen, in der Natur Trost zu finden und sich über ihre Verlusterfahrung mit anderen Betroffenen auszutauschen. Auf dem gemeinsamen Weg können Sie innerlich Luft holen, neue Energie und Hoffnung tanken sowie beim Blick in die Weite manches neu sortieren.

 

Die rund 2,5 km lange Strecke, auf der man unterwegs mit sich selbst und auf Wunsch in Gemeinschaft ist, wird von haupt- und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen des Ambulanten Hospizdienstes begleitet und bietet allen Trauernden die Möglichkeit, beim Laufen in der Natur neuen Mut und Kraft für den Alltag zu schöpfen und neue Impulse für einen eigenen Trauerweg zu finden.

 

Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenfrei; es wird lediglich um Anmeldung unter der Telefonnummer 02951-9726929 gebeten.

____________________________________
____________________________________

 

Telefon:

0176 47744989

 

02951 9726929

 

Fax:

02951 9726816

 

E-Mail:

info@hospizdienst-bueren.de

 


 

-------------------------------------

Bankverbindungen:

Volksbank Büren, Brilon, Salzkotten e.G.

IBAN:

DE15 4726 1603 0306 4000 00

BIC:

GENODEM1BUS

 

Bank für Kirche und Caritas

IBAN:

DE33 4726 0307 0011 8800 00

BIC:

GENODEM1BKC